Über uns

Die Philosophie von taschen taolili


"Und plötzlich weißt Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen."

– Meister Eckhart

Durch die Kombination aus Design und spielerischer Phantasie setzt taschen taolili optisch ein individuelles Zeichen und möchte zum Überdenken der Einstellung zur Umwelt anregen. Dabei kommt Recycling und Upcycling eine besondere Bedeutung zu.

Aus diesem Gedanken heraus entstand die Geschäftsidee von taschen taolili: Schöne, nicht mehr getragene Lieblingstextilien sollten nicht länger ein Schattendasein im Kleiderschrank fristen, sondern als extravagante Taschen zu neuem Leben erweckt werden. Durch die Verwendung von Vintage-Stoffen setzt taschen taolili bewusst auf umweltschonende Nachhaltigkeit. Die Stoffe erzählen ihre ganz eigene Geschichte und machen jede Tasche zu einem nachhaltigen Einzelstück.

Lass Deine Kleider wieder aufleben! Aus alt wird neu. Zwei Hosen, zwei Oberteile, zwei Hemden und ein Gürtel … daraus zaubert taschen taolili eine einzigartige Reisetasche für den nächsten Wochenendtrip. Genieße das Gefühl, die eigene maßgeschneiderte Tasche zu tragen.

taschen taolili steht für exklusive Individualität. Kreativität, Einzigartigkeit und Schick sind Deine dauerhaften Begleiter. Jede Tasche ist in Deutschland handgefertigt. taolili ist einmalig, zeitlos und vielfältig.

Wir nähen Taschen aus Erinnerungen
~

Upcycling

In der Welt von taschen taolili ist alles liebevoll aus Lieblingsteilen zusammengesetzt und erwacht zu neuem Leben. In jeder taolili-Tasche und jedem taolili-Accessoire aus Vintage-Kleidung steckt ein Stück Geschichte. Wir geben dem Material eine zweite Chance: Form und Gebrauch können neu erfunden werden. Nichts geht verloren, alles verwandelt sich und etwas Neues wird geschaffen.

taschen taolili arrangiert bekannte Geheimnisse neu: Aus einem Rock entsteht ein neuer Reisebegleiter, die liebgewonnene Hose erstrahlt in neuer Funktion, der abgelegte Wintermantel umhüllt jetzt den Laptop. Hosentaschen verstauen wieder wichtige Dinge, Knopf und Reißverschluss des Rocks lassen sich nun zu einer geräumigen Außentasche öffnen. Liebevolle, einzigartige Details, die überzeugen.

Wenn ein taolili-Produkt entsteht, bleibt immer etwas Material übrig: halbe Röcke, Hosen und Jacken. Diese Überbleibsel werden farblich sortiert und warten im Regal auf ihren Einsatz in einem neuen, aufregenden Taschenprojekt.

Beim Anblick der vielen bunten Stoffstücke laufen meine Kreativität und Ideenfindung auf Hochtouren. Viele kleine Stoffe ergeben zusammengesetzt auf der Taschenfront die Initialen des zukünftigen Trägers oder eine einzigartige Applikation. Jedes noch so kleine Stück findet seinen neuen, berechtigten Platz. Upcycling in Vollendung!

Lili auf Reisen

Nimm Deine liebegewonnen Erinnerungen mit und fülle sie mit neuen Erlebnissen.
Wo warst Du schon mit Deiner taolili-Tasche?

Kleine Weltreise

…oder auf den Spuren der edelsten Stoffe.

In den schönsten Stoffläden Europas bin ich unterwegs, um für die nächste Etuikollektion Moira die passenden Stoffe zu finden. taschen taolili lädt Dich in die faszinierende Welt der Stoffe und Garne ein.

Berlin

Wo findet man gut erhaltene Kleider und Accessoires in Hülle und Fülle? In Berlin! Dort gibt es Secondhandläden, die aufgrund ihrer Dimensionen eigentlich „2ndHand-Fabrikhallen“ genannt werden sollten. Unmengen von getragenen Kleidungsstücken hängen wie in einem Kaufhaus, übersichtlich nach Kleidungstyp geordnet, an Kleiderstangen: Hosen, Röcke, Kleider, T-Shirts... Man schlendert durch unzählige Reihen; links und rechts vollbehangen z. B. mit Jeanshosen in allen erdenklichen Größen. Ein inspirierendes Paradies für taschen taolili!

Barcelona

Ein herrliches Stoffparadies mit einer großen Auswahl an schönen Stoffen habe ich in Barcelona entdeckt. Einen Steinwurf von der Plaza Urquinaona entfernt befindet sich das jahrhundertealte Familienunternehmen Ribes & Casals. Links und rechts der eindrucksvollen Ladenfläche erheben sich majestätisch hohe, massive Holzregale. Darin lagern die schönsten Stoffe jeder Couleur und Qualität. Ausladende Tische, bepackt mit Stoffballen und Stoffen, füllen die Räume. Eine Augenweide für jeden Stoffliebhaber!

Die flinken Verkäufer stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Hinter der Kasse thront ein überdimensionaler Stich aus den Gründertagen, als das Schneiderhandwerk noch zur täglichen Kür zählte.

Wenn Du nach Barcelona reist, ist dieses wunderschöne Geschäft unbedingt einen Besuch wert. Und nach dem aufregenden Einkauf kannst Du Dich und Deine neuen Errungenschaften gleich links schräg gegenüber in der Casa Alfonso mit leckeren Tapas gebührend feiern.